Sven Hansen

Sven Hansen

Dr. Sven Hansen ist Vorsitzender des Verwaltungsrates und des Investment Komitee der NeXtWind Capital Ltd.

Er verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung im Investment Banking und Private Equity mit Schwerpunkt auf Umweltrisikomanagement und Investitionen in über 50 Unternehmen im Bereich Clean Tech mit vier Börsengängen und zahlreichen Handelsabgängen.

 

Seit 2000 war Herr Hansen als Managing Partner, CEO, CIO, Venture Partner und Vorstandsvorsitzender am Aufbau von acht Investmentfirmen im Bereich Clean Tech beteiligt. Diese Unternehmen investierten in die Clean-Tech-Sektoren in Europa, Nordamerika, Lateinamerika, Afrika, Indien, China, Taiwan, Japan und Vietnam.

 

Herr Hansen hat umfangreiche Erfahrung in der Unternehmensentwicklung und Unternehmensführung auf Vorstandsebene in börsennotierten und privaten Start-up- und Wachstumsunternehmen gesammelt und hilft auch bei Mediationen und Restrukturierungen.

 

Zuvor war er Chief Financial Officer der Intels Group, einer führenden Energielogistikgruppe auf dem afrikanischen Kontinent.

 

Zu Beginn seiner Karriere hatte Herr Hansen verschiedene Funktionen bei UBS, der führenden Schweizer Bank, inne. Er war verantwortlich für die Entwicklung und Implementierung der globalen Umweltpolitik- und Risikobewertungssysteme von UBS und der globale Leiter des Umweltrisikomanagements für die UBS Group. Als ehemaliger Executive Director von UBS in New York und London hat er strukturierte Finanztransaktionen in Subsahara-Afrika in der Energie-, Bergbau- und Bankenbranche ins Leben gerufen.

 

Herr Hansen studierte Wirtschaftswissenschaften an den Universitäten St. Gallen und Basel. Er hat seinen Ph.D. an der Universität St. Gallen zum Thema Umweltrisikomanagement im Finanzsektor erworben.

‚Äč